Momentan sind wir telefonisch von 10:00 bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar: 0441 / 57 06 83-10

Rezept: „RAGÙ ALLA BOLOGNESE“

06.02.2019

ORIGINALREZEPT FÜR „RAGÙ ALLA BOLOGNESE" 

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Mallorquinischer Mandelkuchen

14.01.2019

In wenigen Wochen erwacht die Natur im Süden Europas mit den ersten Strahlen der Februarsonne zu neuem Leben. Unzählige, weiß und rosa blühende Mandelbäume verwandeln Mallorca dann in ein duftendes Farbenmeer und versprechen eine reiche Ernte. Fast jede mallorquinische Familie hat ihr eigenes, erprobtes Mandel-Rezept. Unser Lieblingsrezept verraten wir Ihnen hier…

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Cappellacci di Zucca

22.11.2018

Die Emilia Romagna – der „Bauch Italiens“ – verzaubert nicht nur mit der abwechslungsreichen Natur und Kultur zwischen Apennin, Adria und Po-Delta. Die Fruchtbarkeit dieser Region Italiens beschert uns würzigen Parmesan, aromatischen Parmaschinken und fruchtigen Lambrusco.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Schneller Apfelkuchen

18.10.2018

Herbstzeit ist Erntezeit für Äpfel. Der richtige Zeitpunkt zum Pflücken hängt dabei von der Sorte ab: zum Beispiel sollten Cox Orange bis Ende September, Golden Delicious hingegen bis Ende Oktober gepflückt werden. Und was macht man nun mit all den wunderbaren Äpfeln?

Am besten einen leckeren Apfelkuchen und dazu noch am besten einen, der richtig schnell geht. Die Landpartie hat dafür das richtige Rezept für Sie.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Polenta mit Waldpilzen und Spinat

25.09.2018

Schnelles und köstliches Herbstrezept

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Rote-Bete-Suppe Šaltibarščiai

19.07.2018

Das Baltikum ist vor allem für seine atemberaubende Natur bekannt. Doch auch die Küche der Region hat Wunderbares zu bieten. Auf unserer geführten Radreise Mare Balticum entdecken sie beides gleichermaßen.  In Litauen genießt man an heißen Sommertagen am liebsten die kalte Rote-Bete-Suppe Šaltibarščiai – gesprochen »Schaltibarschtschäi«. So kompliziert der Name für uns auch wirken mag, so denkbar einfach und leicht ist die Suppe selbst!

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Prosciutto di Parma con melone e pesche

05.07.2018

Suchen Sie noch eine passende Beilage für Ihren Grillabend am Wochenende? Bei sonnigen Wetter darf es gerne etwas Leichteres sein? Dann ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie! Wie wäre es mit süßer Honigmelone, saftigen Nektarinen und einem Hauch pikantem Parmaschinken?

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Pfirsich-Clafoutis mit Lavendel

13.06.2018

„Leben wie Gott in Frankreich“ – das können Sie auch. Auf unserer geführten Radreise Loire – Königsschlösser und verträumte Landschaften radeln Sie entlang des Flusses im Herzen Frankreichs. 
Die Franzosen selbst nennen diese fruchtbare Region auch „den Garten Frankreichs“. In den Sommermonaten finden Sie auf den Märkten und Ständen überall Aprikosen, Mirabellen und Pfirsiche frisch vom Baum.

Damit Sie auch zuhause wie Gott in Frankreich leben können, verraten wir Ihnen heute ein schnell gemachtes Dessert:

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Rote Grütze mit Sahne

16.05.2018

Auf einer Radreise durch Dänemark scheint scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Bunte, verträumte Häuser, kleine Häfen und unzählige Inseln säumen Ihren Weg. Auf einsamen Wegen radeln Sie durch rauschende Wälder, betrachten wie die Wellen an den tiefeingeschnittenen Fjorden brechen und bewundern die beeindruckenden Kreidefelsen. Sanft gewellte Landschaften wirken wie aus einem Bilderbuch entsprungen.
Auch in der Küche des Landes spielt Tradition eine große Rolle.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Potage Bonne Femme mit Knoblauch Croûtons

12.04.2018

Küchengärten sind in Frankreich wahre Kunstwerke. Genau wie dieses wunderbare Rezept aus dem Gemüsegarten des Schlossen Villandry an der Loire.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Panna cotta con puré di fragole

07.03.2018

In der ganzen Emilia Romagna schätzt man gutes Essen – und auf der ganzen Welt die vielfältigen Spezialitäten aus dieser Region. Wer die Spezialitäten vor Ort genießen möchte, der ist auf der geführten Radreise durch die Emilia Romagna genau richtig. Zum Nachkochen für zu Hause haben wir ein Dessert für Sie:

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Pappa al Pomodoro

08.01.2018

Auf unseren Radreisen kehren Sie zumeist in urige, traditionelle Restaurants ein, in denen landestypische Küche serviert wird. So auch auf unserer E-Bike-Reise Sternradeln Toskana.
Heidi Puntscher, Inhaberin des toskanischen Landgutes Tenuta del Fortino in Massa Marittima hat uns eines der beliebtesten toskanischen Rezepte aus ihrer Küche verraten.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Pfälzer Zwiebelkuchen

18.10.2017

Der Herbst ist eingekehrt und lädt mit buntem Laub und klarer Luft zu ausgiebigen Spaziergängen durch die Natur ein. Und da Frischluft bekanntlich hungrig macht, gibt es nach einem solchen Spaziergang nichts besseres, als sich mit einer deftigen Mahlzeit zu stärken.

Das beste Rezept dafür haben wir auf der Recherche für unsere neue Wanderreise „Wege zum Wein“ entdeckt und wollen es Ihnen natürlich nicht vorenthalten!

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept aus Südtirol: Süße Dinkelroulade

04.08.2017

Seit vielen Jahren sind wir auf unserer geführten Radreise Sonnentäler und Tiroler Bauernstuben auf dem urigen Schnalshuberhof bei Familie Pinggera zu Gast.

Biobauer, Gastwirt, Winzer, Schnapsbrenner und Genießer Christian Pinggera hat uns für Sie ein Lieblingsrezept seiner Mutter Rosa verraten, das gerne im hofeigenen Buschenschank als Nachspeise serviert wird:

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Italienische Cantuccini

04.07.2017

Italien ist bekannt für seine eindrucksvollen Landschaften und die typische italienische Lebensfreude. Aber natürlich kennt jeder Italien auch dank der Vielfalt an kulinarischen Spezialitäten und Variationen.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Klassische Scones

15.06.2017

Eine Radreise auf den verträumten Kanalinseln begeistert mit märchenhaften Gärten und grandiosen Steilküsten. Leicht gewelltes, grünes Inland ist umgeben von traumhaften Sandbuchten zwischen felsigen Landzungen.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Mallorquinische Ensaimadas

01.03.2017

Eine der kulinarischen Stationen unserer Wanderreise auf Mallorca ist das 300 Jahre alte Café Can Joan S’Agio, welches versteckt im Herzen von Palma de Mallorca liegt. Das kleine Café ist unter Einwohnern und Besuchern sehr beliebt und bekannt für sein hausgemachstes Mandeleis und das Hefegebäck Ensaimada.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept Masurischer Hechtauflauf

16.02.2017

Ihr Reiseleiter Piotr, der Sie auf der Radreise Masuren zu den schönsten Ecken führt, hat uns für Sie ein traditionelles Rezept aus Masuren verraten. Natürlich – wie könnte es im Land der Seen anders sein – ein Fischrezept.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Süßes aus Portugal – Pastéis de Nata

05.08.2016

„Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen“ dieses alte Sprichwort gilt natürlich auch auf Reisen. So ist der Genuss kulinarischer Spezialitäten der jeweiligen Reiseregion ein fester Bestandteil jeder Landpartie-Radreise und –Wanderreise.

Auf der geführten Radreise „Lissabon und Alentejo – die wahre Seele Portugals“ zaubert uns der Genuss der weltberühmten Original-„Pastéis de Bélem“, kleiner Blätterteigtörtchen mit Puddingfüllung, ein Lächeln ins Gesicht.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Bozner Zelten - Südtiroler Weihnachtsbrot

16.12.2015

Südtirol ist ein gesegnetes Fleckchen Erde – herrliche Landschaften, wunderbares Klima, reiche Geschichte und hervorragende einheimische Küche. All dies können Sie mit der Landpartie auf unserer geführten Radreise „Sonnentäler und Tiroler Bauernstuben“ und unserer E-Bike-Reise "Über die Alpen" entdecken. Zur Überbrückung der Wartezeit bis zum Beginn der Reisesaison und passend zur Adventszeit haben wir ein Rezept für den typischen Weihnachtskuchen Südtirols, den „Bozner Zelten“ für Sie.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Orangenstäbchen – Englische Weihnachtsbäckerei

30.11.2015

Gestern konnten wir die erste Kerze am Adventskranz anzünden und so startet nun auch das geschäftige Treiben der Weihnachtsbäckerei. Auch in England wird die Weihnachtsküche eröffnet. Dass diese weit besser ist als ihr Ruf, davon können Sie sich auf unserer geführten Radreise durch Südengland überzeugen. Oder eben beim Nachbacken einer typisch englischen Köstlichkeit.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Capuns-ein typischer Bündner Leckerbissen

01.06.2015

Als am vergangenen Wochenende die erste Gruppe zu unserer neuen Radreise Erlebnis Schweiz – Mit Rad und Panoramazügen aufbrach, musste ich sofort an eine meiner Lieblingsspeisen denken, die für mich zu einem Schweiz-Urlaub einfach dazu gehört: Capuns – ein typisches Gericht aus der Regionalküche des Kanton Graubünden.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept Kanelbullar – schwedische Zimtschnecken

20.05.2015

Sie dürfen bei keiner schwedischen Kaffeepause fehlen: Kanelbullar – leckere Zimtschnecken! Denn sie gehören zu Schweden wie Pippi Langstrumpf und IKEA, wie Elche und Knäckebrot.

Auf unserer geführten Radreise Südschweden – Sommerparadies im Norden bereichern sie traditionell auch unsere leckeren Picknicks und kleinen Kaffeepausen.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Rezept: Feinste Trüffel - selbstgemacht

25.03.2014

Die Osterzeit kommt näher! Eine der Phasen im Jahr, die uns mal wieder zu Unmengen an Schokolade greifen lässt und die erreichten Ziele des Fastens wieder ungeschehen macht.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Voilà, Baguettes wie in Paris

16.01.2013

Als kleine Ergänzung zum letzten Blogbeitrag über die Radreisen in Paris bleiben wir gedanklich noch ein wenig in der französichen Hauptstadt. Damit Sie sich ein Stück Frankreich an Ihren heimischen Frühstückstisch holen können, verraten wir Ihnen heute ein unkompliziertes Rezept für frische Baguettes.

Hier geht es zum Blogbeitrag

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Cookies ablehnen