Frühlingsboten vor der Haustür

Momentan sind wir telefonisch von 9:00 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar: 0441 / 57 06 83-10

Die Landpartie: Frühlingsboten vor der Haustür

Frühlingsboten vor der Haustür

von: Carla Dausin am: 01.02.2022

Im Frühling sind wir hungrig! Das Grün, die Farben, die ersten Sonnenstrahlen, Boten des jährlichen Neubeginns in der Natur. In unseren Gärten und Parks sprießen Krokusse, Tulpen und andere Frühlingsboten in bunten Teppichen. Wir pflanzen sie, weil sie uns beglücken.

Für Naturfreunde ist der Frühling ebenfalls ein Aufbruch – die Wanderschuhe entstauben, den Rucksack herausholen, Tür auf und hinaus geht’s an die frische Luft.
Doch was erwartet uns eigentlich in der Natur? Welche Frühlingsboten finden sich in unseren Wäldern, wenn wir uns mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen aufmachen und durch Wald und Flur streifen? Wie schön es ist, auf den ersten Spaziergängen Leberblümchen, Märzbecher, Glockenblumen, Adonisröschen und viele andere Frühlingsboten zu entdecken, weiß, wer es einmal probiert hat.
Aus dieser Erfahrung ist, wie so oft bei der Landpartie, eine Reiseidee entstanden – wir haben uns umgeschaut und Menschen gefunden, die mit uns in die Natur spazieren, unsere Augen öffnen, unseren Blick schärfen, ihr Wissen teilen und uns jeden Tag zu einem ganz besonderes Frühlingserlebnis begleiten. Dabei müssen wir nicht in die Ferne schweifen, unsere Frühlingsboten finden sich vor unserer Haustür.
Wir lernen altes Wissen zu Kräutern und Pflanzen kennen und stellen uns die Frage was wir von den Pflanzen lernen können. Wir lassen uns betören von Farben und Düften frischer Blüten, die wir auf dem Spaziergang über wunderschöne Streuobstwiesen entdecken. Und wir kosten! Seien es bekannte Wildkräuter, die wir auf der Wanderung gesehen haben, oder delikate Aromen heimischer Wald- und Wiesenfrüchte, die wir neu zu verwenden lernen. Lassen Sie sich überraschen, lecker wird es auf jeden Fall! Spannende Begegnungen mit einem engagierten Koch, einer hiesigen Schäferin, einem Experten für Streuobstwiesen und einem Fachautor machen jeden Wandertag zu einem besonderen Erlebnis.

Burkhard Bohne
Auf unseren Wanderreisen geht es nicht nur um das Wandern, sondern immer auch um neue Perspektiven. Wir treffen auf Experten, die in ihrem besonderen Thema bewandert sind, mit Passion darüber berichten und uns den ein oder anderen Impuls mit auf den Weg geben.
Auf der Reise „Frühlingsboten“ treffen wir Burkhard Bohne, Buchautor und ein echter Kenner der Pflanzen, Kräuter und Gärten. Er gestaltet öffentliche Kräuter- und Nutzgärten und plant historische Kloster- und Domgärten. Er leitet den Arzneipflanzengarten der TU Braunschweig, gründete die erste Kräuterschule der Stadt und tut alles um möglichst viele Menschen zu Kräuterliebhaber und Gartenfans zu machen. Während der gemeinsamen Wanderung wird er den Blick unserer Gäste auf die Pflanzengesellschaften am Wegesrand schärfen. Bohne nennt eindrucksvolle Beispiele für ihre kollektive Intelligenz und zieht erstaunliche Parallelen zur humanen Gesellschaft. „Was haben die Pflanzen uns zu sagen?“… Sie dürfen wirklich gespannt sein!

Wohin geht‘s?
Wir lernen das mittelalterliche Braunschweig und die Höhenzüge Harly und Elm sowie die berühmte Teufelsmauer am Harz kennen. Kommen Sie mit und lassen Sie sich überraschen, von der Jahrtausende alten Kulturlandschaft, der Natur, ihren Frühlingsboten und ihrer Gastlichkeit.

Unsere neue Entdeckungsreise zwischen Harz und Heide Frühlingsboten vor der Haustür
Termin 18.04. - 24.04.2022


Copyright © AdobeStock - Mreco / AdobeStock - Jethra-Tull

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Cookies ablehnen