Individuelle Radreisen in die schönsten Weinregionen

Momentan sind wir telefonisch von 10:00 bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar: 0441 / 57 06 83-10

Die Landpartie: Individuelle Radreisen in die schönsten Weinregionen

Individuelle Radreisen in die schönsten Weinregionen

von: Carla Dausin am: 27.08.2021

Wenn in den Herbstmonaten die Tage kürzer werden und die Hitze des Hochsommers langsam weicht, verfärbt sich das Laub der Bäume. Es dauert nicht lange und das Grün der Blätter verwandelt sich wie ein aufflammendes Laub-Feuer in die Farben Gelb, Orange und Rot. Der Sonnenschein dieser Jahreszeit ist sanfter und das Zusammenspiel dieser Ereignisse vermag einen goldenen Schimmer zu erzeugen. Oft klettern die Temperaturen auf über 20 Grad und mit seinem blauen Himmel versüßt uns der goldene Oktober den Abschied des Sommers.
Vor allem aber ist diese Zeit für uns Menschen seit Generationen ein Grund zur Freude und des Feierns, da die jährliche Ernte eingeholt wird, was sich bis heute in den Erntedankfesten wieder spiegelt. Dies gilt natürlich auch für den Wein und die Weinernte. In einigen Weinregionen wird die Weinlese bis heute als Herbsten bezeichnet.
Was gibt es also schöneres, als diese beiden Sinnesfreuden zu verbinden und den einzigartigen Rausch der Farben mit dem Genuss eines regionaltypischen Weines zu kombinieren und bestenfalls an einer Weinverkostung teilzuhaben.

Die Besonderheit an einer Weinprobe erläutert uns Winfried Langer, Winzer und Besitzer des Weingut Leo Langer in Volkach, welches auf unserer Reise "Von Weimar bis Dinkelsbühl" besucht wird und auf der Reise "Der Main-Radweg" gelegen ist:

Was ist das besondere an einer Weinverkostung direkt beim Winzer?
Man bekommt einen viel intensiveren Bezug zudem regionalen Produkt. Die Atmosphäre vor Ort wird intensiv spürbar, wenn man die Menschen, welche mit Ihren Händen die Trauben pflegen, ernten und den Weinkeller betreuen, erlebt. Die Kontraste zwischen den unterschiedlichsten Weinen können durch eine gezielte Auswahl besondere Aha-Erlebnisse zur Folge haben.

Wie läuft denn eine Weinprobe ab?
Zu Beginn ist es mir wichtig eine lockere Atmosphäre zu schaffen und eventuelle Unsicherheiten aufzulösen. Dabei hilft meist der einleitende Satz, dass es eigentlich für jeden persönlich nur wichtig ist, ob ihm der Wein schmeckt oder nicht schmeckt. Ich empfehle vier bis fünf unterschiedliche Weine zu verkosten, um die Geschmacksknospen nicht zu überfordern. Bei der Zusammenstellung der Weine gehe ich gerne auf die Vorlieben der Gäste ein, empfehle bei Bedarf entsprechende Weine und unterstütze Unentschlossene bei Ihrer Auswahl. Ich erläutere dann meist den Grund der gewählten Reihenfolge der Weine und empfehle zwischen den unterschiedlichen Proben einen Schluck stilles Wasser zum Neutralisieren des Geschmackes zu sich zu nehmen.
Auf die Besonderheiten der Weine gehe ich auf kurzweilige Art und Weise ein. Das kann sowohl die Traubensorte, die Herstellung, die Lagerung oder die Region betreffen.
Dabei darf der Spaß natürlich nie zu kurz kommen, denn Wein ist Genuss, Entspannung und pure Lebensfreude.

Für diese berauschende Zeit hat Die Landpartie in ausgewählten Regionen, erlebnisreiche Reisen kreiert, welche Ihnen ermöglichen die alljährliche Weinlese mitzuerleben. Dabei laden viele kleine, familiengeführte Betriebe und auch größere Winzer zu einer Weinprobe ein, welche oft mit regionalen Speiseangeboten das sinnliche Erlebnis erweitern. Erleben Sie Land und Leute zum Höhepunkt des Winzerjahres.

Diese individuellen Radreisen führen Sie in die schönsten Weinregionen

Der romantische Donauradweg
Reisepreis: ab 399,- € pro Person im DZ / ab 559,- € im EZ

Main Radweg
Reisepreis: ab 595,- € pro Person im DZ / ab 751,- € im EZ

Die Elsässische Weinstraße
Reisepreis: ab 738,- € pro Person im DZ / ab 1018,- € im EZ

Sternradeln im Elsass
Reisepreis: ab 535,- € pro Person im DZ / ab 815,- € im EZ

Radrunde Salzkammergut
Reisepreis: ab 444,- € pro Person im DZ / ab 594,- € im EZ

Die Pfälzische Weinstraße
Reisepreis: ab 499,- € pro Person im DZ / ab 679,- € im EZ

Taubertal – Romantische Weinstraße
Reisepreis: ab 648,- € pro Person im DZ / ab 848,- € im EZ

Der Moselradweg
Reisepreis: ab 399,- € pro Person im DZ / ab 549,- € im EZ

Bilder © Fotolia - pure-life-pictures / Dominik Ketz / Pixabay / Fotolia - mh90photo

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Cookies ablehnen