Standortreiseleiter-Vorstellung: Mario Woito

Momentan sind wir telefonisch von 10:00 bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar: 0441 / 57 06 83-10

Die Landpartie: Standortreiseleiter-Vorstellung: Mario Woito

Standortreiseleiter-Vorstellung: Mario Woito

von: Fabrice Frolik am: 16.07.2021

Dürfen wir vorstellen: Mario Woito. Der 49-Jährige ist gewissermaßen das „Nordlicht“ der Landpartie. Seit nunmehr drei Jahren leitet er unseren Standort Flensburg. Von Deutschlands nördlichster Stadt aus schickt der in der Lausitz, also im äußersten Osten, aufgewachsene Mario unsere Gäste auf eine unvergessliche Sieben-Tage-Tour über Eckernförde, Kiel und das holsteinische Oldenburg in die Hanse- und Weltkulturerbestadt Lübeck.

Dabei sorgt Mario nicht nur dafür, dass die Landpartie-Reisenden am Tag nach ihrer Ankunft in Flensburg technisch und organisatorisch perfekt ausgestattet an den Start gehen können. Auch den einen oder anderen Insider-Tipp hält der auf der Halbinsel Angeln lebende Wahl-Schleswiger für seine Gäste bereit. Mario: „Was man sich in Kappeln auf jeden Fall gönnen muss: Im Straßencafé sitzen, ein kühles oder heißes Getränk genießen und dann 15 Minuten vor der vollen Stunde beobachten, wie die Klappbrücke hochgeht und die Segelboote majestätisch an dir vorüberziehen.“

Privat ist Mario Woito daheim und auch auf Reisen gerne in der Natur unterwegs – am liebsten zu Fuß, mit dem Rad oder auf dem Surfboard. „Wenn ich nicht gerade durch das Himalaja-Gebirge in meinem Traumreiseland Nepal wandere“, sagt er mit einem Schmunzeln, „dann fahre ich mit dem Rad entlang der Schlei, oder ich surfe auf der Ostsee.“ Dabei und bei seiner Aufgabe als Landpartie-Standortreiseleiter findet Mario den idealen Ausgleich zu seinem eher zahlenbasierten Job im Bankgewerbe, den er hauptberuflich in Hamburg ausübt.

Was ihn darüber hinaus an seiner Aufgabe als Standortreiseleiter reizt? Mario: „Die Begegnungen mit interessanten Menschen. Jeder Tourstart ist anders. Kleine Herausforderungen mit den Gästen gemeinsam zu meistern und sie dann top vorbereitet und gut gelaunt auf die Reise zu schicken – das macht richtig Spaß.“

Alle weiteren Infos zur Individuellen Radreise von Flensburg nach Lübeck finden Sie >HIER<

Bild 1 main © Pixabay - ptra
Bild 2 © Mario Woito

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Cookies ablehnen