Drei Reisetipps von Susanne Block

Momentan sind wir telefonisch von 9:00 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar: 0441 / 57 06 83-10

Die Landpartie: Drei Reisetipps von Susanne Block

Drei Reisetipps von Susanne Block

von: Carla Dausin am: 17.12.2021

Deutschlands Ostseeküste ist schon seit jeher ein beliebtes Reiseziel für Fahrradtouristen. Die Begeisterung für diese Region hat nicht zuletzt durch die Verbreitung von E-Bikes noch weiter zugenommen, Aber haben Sie schon einmal darüber nach gedacht Ihren Fahrradurlaub mit einem Bade- oder Städteurlaub zu verbinden? Unsere Ostsee Experten beraten Sie gerne dabei, wenn Sie Ihren Aufenthalt verlängern möchten, Radreisen kombinieren, oder einfach mehr über Deutschlands beliebteste Rad-Reiseregion erfahren möchten. Unsere Verkaufsleiterin Susanne Block hat drei Reisetipps für Sie zusammengestellt.

1. Lübeck – Heimat der Literaten
Wer einmal in Lübeck ist, sollte sich ausreichend Zeit nehmen die Stadt zu erkunden. Bekannt durch seine mittelalterliche Altstadt mit dem berühmten Holstentor, hat Lübeck auch einige Überraschungen für Literatur-Liebhaber zu bieten. In der Glockengießerstraße 21, im Günter Grass-Haus, hatte der Schriftsteller und Autor der „Blechtrommel“ bis zu seinem Tod ein Sekretariat. Dieses Forum für Literatur und bildende Kunst zeigt das Zusammenwirken von Wort und Bild in der Sammlungsausstellung „Das Ungenaue genau treffen“. In der Mengstraße 4 im Buddenbrookhaus wird eine Reminiszenz an die Gebrüder Mann erwiesen. Im Heinrich- und-Thomas-Mann-Zentrum beschäftigen sich die ständigen Ausstellungen „Die Buddenbrooks – Ein Jahrhundertroman“ sowie „Die Mann – eine Schriftstellerfamilie“ unter anderem mit der Verbindung zwischen Lübeck als schöne Stadt an der Ostsee und den berühmten Autoren.

2. Prerow auf dem Darß
Wer seinen Fahrradurlaub mit einem Badeurlaub verbinden möchte ist in Prerow auf dem Darß genau richtig. Schneeweißer Strand und urwüchsige Natur laden zu herrlichen Strandtagen an einem der schönsten Orte der Ostsee ein. Am Strandübergang 22 bietet der Sportstrand Prerow in der Saison jeden Tag eine Menge Programm für Aktive. Von Yoga in der Früh bis Stand-Up-Paddle-Touren in den Sonnenuntergang lässt das Programm hier keine Wünsche offen.

3. Zinnowitz – Kunst und Kultur am Meer
Wer sich neben der Schönheit der Natur in seinem Urlaub der Kunst widmen möchte, ist in Zinnowitz auf Usedom genau richtig. Die bekannten Vineta Festspiele auf der Freilichtbühne, oder das gelbe Theater in der „Blechbüchse“ sind kulturelle Leckerbissen. Kunstgenießer kommen in den zahlreichen Ateliers und Ausstellungen auf ihre Kosten. In Zinnowitz kann man herrlich einige Tage verbringen.

Hier geht es zu unseren Ostsee-Reisen


Copyright © AdobeStock_ostsee - Haiderose / TZ SPO / Fotolia - Dreadlock / fotolia - 48264472

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Cookies ablehnen