Kanadischer Trinkgenuss für die kalte Zeit

Momentan sind wir telefonisch von 10:00 bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar: 0441 / 57 06 83-10

Die Landpartie: Kanadischer Trinkgenuss für die kalte Zeit

Kanadischer Trinkgenuss für die kalte Zeit

von: Jessica Reimche am: 08.10.2021

Haben Sie schon einmal kanadischen Rum probiert? Wenn nicht, dann sollten Sie unbedingt den Hudson Bay Rum kosten. Vanille und Ahornsirup machen diesen beliebten Rum aus Kanada zum perfekten Begleiter für die kalte Jahreszeit. Er ist nicht nur pur ein Genuss, sondern auch als Schuss im Tee oder Kaffee. Und das Beste – er ist besonders leicht zuzubereiten. Holen Sie sich den kanadischen Herbstzauber direkt nachhause, mit unserem Rezept für den Hudson Bay Rum!

Zutaten:
1 Flasche Rum
200ml Ahornsirup
1 Vanilleschote
1 Stange Zimt

Zubereitung:
Als Basis nehmen Sie einen Rum Ihrer Wahl. Diesen füllen Sie in eine dunkle Glas- oder Steinflasche um und geben 200ml Ahornsirup hinzu. Als nächstes schneiden Sie eine Vanilleschote längs auf, kratzen sie aus und geben die Schote und das Mark in die Flasche. Zuletzt kommt noch eine Stange Zimt hinzu. Im letzten Schritt stellen Sie die Flasche für sechs Wochen, gut verschlossen in einem kühlen, aber nicht kalten, dunklen Raum. Einmal die Woche sollte die Flasche sanft geschüttelt werden.
Der Hudson Bay Rum schmeckt nicht nur pur besonders gut, sondern auch im Kaffee, Tee oder Kakao. Genießen Sie den Winterzauber Kanadas direkt zu Hause und freuen Sie sich jetzt schon auf das faszinierende Land der Bären, Biber und traumhaften Weiten.

Kleiner Geheimtipp: Der Hudson Bay Rum eignet sich auch hervorragend als Weihnachtsgeschenk.

Entdecken Sie passend zum Hudson Bay Rum unsere E-Bike Tour Fest der Farben im Osten Kanadas:
Hier geht es zur Kanada Reise

Bild 1 © Destination Canada
Bild 2 © die Landpartie

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Cookies ablehnen